Medium:

Region:

Kategorie:

Unterkategorie:

[reset]            

WeltladenEZA Fairer HandelFairtrade

Thomas Kruchem

Am Tropf von Big Food. Wie die Lebensmittelkonzerne den Süden erobern und arme Menschen krank machen

Transcript (2017), 212 Seiten, € 20,60

in den Warenkorb legen
Die Weltgesundheitsorganisation schlägt Alarm: Big Food, die multinationale Nahrungsmittelindustrie, ist noch gefährlicher als die Tabak- und Alkoholindustrie. Aggressiv erobern die Konzerne jetzt arme Länder und drängen mangelernährten Müttern und ihren Kindern krankmachendes Junkfood auf - Instantnudeln, Kekse, Chips, überzuckerte Drinks. Die Folge: eine Pandemie der Fettleibigkeit - allein in China starben 2016 1,3 Millionen Menschen an Diabetes. Thomas Kruchem deckt auf, wie Big Food Nothilfe vor seinen Karren spannt und KritikerInnen mundtot macht; wie die Konzerne UN-Organisationen, Hilfswerke wie Oxfam sowie WissenschaftlerInnen (mit)finanzieren und schlägt gegen diese Praktiken zehn konkrete politische Maßnahmen vor.

weitere Titel der Kategorie Buch-Tipp