Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Davies, StephenBlood & Ink

Taschenbuch

Verlagshaus Jacoby & Stuart GmbH (2019)

288 Seiten; 186 mm x 120 mm; ab 12 Jahre

ISBN 978-3-551-31690-5

Sofort verfügbar oder abholbereit

Besprechung
"Ein differenzierter Einblick in eine reiche muslimische Kultur und Gesellschaft", Kirkus Reviews

Kurztext / Annotation
Zwischen den Kulturen

Langtext
Mali 2012: Islamische Rebellen fallen in Timbuktu ein und etablieren die Scharia in der Stadt. Der Hirtenjunge Ali ist einer von ihnen. Er verabscheut Musik, Tanzen und alles, was das Leben lebenswert macht. Kadija lebt in Timbuktu. Sie spielt in einer Band, liebt Literatur und pfeift auf die Gesetze der Dschihadisten. Als Ali und seine Freunde einen berühmten Musikclub der Stadt in die Luft sprengen, kreuzen sich ihre Wege ...

Ein hochaktuelles Thema, erschreckend realistisch behandelt!

Davies, Stephen
Stephen Davies lebte dreizehn Jahre lang unter den Fulani-Nomaden in Burkina Faso als Missionar und Englischlehrer. Während seiner Zeit dort schrieb er für »The Guardian Weekly« und »Sunday Times«. Er ist Autor zahlreicher Kinderbücher, die in Westafrika spielen. Seit 2014 lebt Stephen Davies mit seiner Familie wieder in London.

Diestelmeier, Katharina
Katharina Diestelmeier studierte nach einer Buchhändlerlehre Germanistik und Hispanistik in Marburg, Santiago de Compostela und Berlin, anschließend arbeitete sie mehrere Jahre als Lektorin. Inzwischen übersetzt sie Kinder- und Jugendliteratur aus dem Englischen und Spanischen, darunter Bücher von Lauren Oliver, E. Lockhart und Stephenie Meyer. Sie lebt mit ihrer Familie in Tübingen.