Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Svenja ErnstenHeute erforsche ich den Wald. Mit Tierspuren-Drehscheibe und weiteren Extras

Taschenbuch

Bibliographisches Institut, Berlin; Duden (2019)

48 Seiten; 299 mm x 210 mm; ab 6 Jahre

ISBN 978-3-411-70267-1

versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Langtext
Heute erforsche ich den Wald regt die Kinder an, die Tier- und Pflanzenwelt des Waldes zu entdecken. Die Kinder lernen unter anderem heimische Tiere und Pflanzen kennen, können Beobachtungen und Experimente durchführen und Naturmaterialien sammeln und zum Basteln nutzen.

Wie fühlt sich ein Baum an? Was verraten die Ringe des Baumstammes über das Alter des Baumes? Welche Tiere wohnen im Wald?

Die Kinder dürfen selbst kreativ sein, knobeln, raten, nach Herzenslust entdecken und gestalten. Die Aufgaben bauen nicht aufeinander auf, so dass die Kindern an der Stelle anfangen, von der sie sich besonders angezogen fühlen. Sie können beliebig im Heft hin und her springen und sich inspirieren lassen. Die Aufgaben sind so konzipiert, dass für jeden etwas dabei ist. Jeder hat die Möglichkeit zu zeigen, was in ihm steckt!

Als Zusatzmaterial gibt es ein Spiel, verschiedene Bastelbögen und ein kleines "Heft im Heft".