Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Schaffer, Lena KathinkaWir gehen zur Schule! Von Kenia bis Amerika

Hardcover

Gerstenberg Verlag GmbH & Co. KG (2019)

48 Seiten; durchgehend farbig; 303 mm x 216 mm; ab 5 Jahre

ISBN 978-3-8369-6005-2

Sofort verfügbar oder abholbereit

Inhalt
sonstiger Text ab 5 J. Klappentext Wenn Kinder bei uns in die Schule wollen, setzen sie sich morgens in den Schulbus, steigen aufs Fahrrad oder werden von ihren Eltern mit dem Auto gebracht. Doch wie ist das in anderen Ländern und Erdteilen? In diesem Buch machen wir uns gemeinsam auf den Weg und erleben, wie Kinder in Kenia und Amerika, Indien, Argentinien, Papua-Neuguinea, in der Schweiz und in der Arktis zum Unterricht gelangen. Ob Krokodile, Eisbären oder die überfüllten Straßen Indiens: Am Ende ist auch der weiteste Schulweg geschafft, die Kinder sind in ihrem Klassenzimmer angekommen, und der Unterricht kann beginnen! Das informative, fröhlich-bunt illustrierte Sachbilderbuch lässt Vor- und Grundschulkinder über den eigenen Tellerrand blicken und am Leben von Kindern in anderen Kulturen teilhaben.
Lena Schaffer, geb. 1987 in Santiago de Chile, studierte Illustration an der HAW Hamburg und an der EASD Arte Superior de Diseno in Valencia. Schon während des Studiums arbeitete sie freiberuflich als Illustratorin in Hamburg. Aus ihrer Abschlussarbeit an der HAW entstand ihr erstes Buch Wenn Tiere gemeinsame Sache machen. Autorentext: §15§Wenn Kinder bei uns in die Schule wollen, setzen sie sich morgens in den Schulbus, steigen aufs Fahrrad oder werden von ihren Eltern mit dem Auto gebracht. Doch wie ist das in anderen Ländern und Erdteilen? In diesem Buch machen wir uns gemeinsam auf den Weg und erleben, wie Kinder in Kenia und Amerika, Indien, Argentinien, Papua-Neuguinea, in der Schweiz und in der Arktis zum Unterricht gelangen. Ob Krokodile, Eisbären oder die überfüllten Straßen Indiens: Am Ende ist auch der weiteste Schulweg geschafft, die Kinder sind in ihrem Klassenzimmer angekommen, und der Unterricht kann beginnen! Das informative, fröhlich-bunt illustrierte Sachbilderbuch lässt Vor- und Grundschulkinder über den eigenen Tellerrand blicken und am Leben von Kindern in anderen Kulturen teilhaben.§15§Lena Schaffer, geb. 1987 in Santiago de Chile, studierte Illustration an der HAW Hamburg und an der EASD Arte Superior de Diseno in Valencia. Schon während des Studiums arbeitete sie freiberuflich als Illustratorin in Hamburg. Aus ihrer Abschlussarbeit an der HAW entstand ihr erstes Buch Wenn Tiere gemeinsame Sache machen.