Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Neuheiten Belletristik

  • Die Letzten ihrer Art

    Über Mensch und Tier und das Tier im Menschen: Vom St. Petersburg der Zarenzeit über das Deutschland des Zweiten Weltkriegs bis in ein Norwegen der nahen Zukunft erzählt Maja Lunde von drei Familien, ...

  • Quichotte

    Eine brillante Hommage an Cervantes und ein unverzichtbarer Kommentar zu unseren unsicheren Zeiten Salman Rushdies Quichotte ist ein Reisender, der besessen ist von der "unwirklichen Wirklichkeit" des ...

  • Finde einem Schwan ein Boot

    Autorentext: Anna Weidenholzer, geboren 1984 in Linz, lebt in Wien. Mit ihrem ersten Buch, Der Platz des Hundes (2010), war sie 2011 für das Europäische Festival des Debütromans in Kiel nominiert. ...

  • Nächte, in denen Sturm aufzieht

    Dies ist die Neuausgabe von "Dem Himmel so nah". Liza McCullen weiß, dass sie ihrer Vergangenheit nicht entfliehen kann. Doch in dem kleinen beschaulichen Örtchen Silver Bay an der Küste Australiens ...

  • Roots. Wie ich meine Wurzeln fand und der Kaffee mein Leben veränderte

    Mit dem Kauf dieses Buches spendest Du 1EUR an nuruWomen e.V.! Als Sara Nuru mit 19 Jahren als erste dunkelhäutige Kandidatin die Castingshow "Germany's Next Topmodel" gewinnt, steht sie plötzlich im ...

  • Der Archivar der Welt

    Eine Reise, die Welten verbindet und aus zwei Männern Freunde macht Eigentlich ist Alfred Dutertre der Chauffeur des Pariser Bankiers Albert Kahn. Jetzt soll er für ihn zum Fotografen werden: Kahn plant ...

  • Metropolo

    Autorentext: Eugen Ruge

    Eugen Ruge wurde 1954 in Soswa (Ural) geboren. Der diplomierte Mathematiker begann seine schriftstellerische Laufbahn mit Theaterstücken und Hörspielen. Für "In Zeiten ...

  • Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin

    Nach dem Bruch mit seiner frommen jüdischen Familie wird Motti Wolkenbruch von Schicksalsgenossen aufgenommen. Wie sich bald zeigt, haben die aber weit mehr als nur gegenseitige Unterstützung im Sinn: ...

  • Der Verrat. Die Nachkriegsjahre meiner Südtiroler Heimat

    Die weit über Italien hinaus gefeierte Bestseller-Autorin und Journalistin Lilli Gruber über eine hoch-aktuelle politische Frage: Wie kann Friede entstehen in einem zerrissenen Land? Wie in ihren gefeierten ...

  • Allmen und der Koi

    Eine Einladung von "Unbekannt" lockt Allmen nach Ibiza auf ein exklusives Anwesen. An einem großen Teich erwartet ihn ein älterer Mann und zeigt ihm seine kostbaren Kois. Einer der zutraulichen Fische ...

  • Die Jakobsbücher

    Den einen galt er als Weiser und Messias, den anderen als Scharlatan und Ketzer. Eine der bedeutendsten Figuren des 18. Jahrhunderts ist er allemal: Jakob Frank, 1726 im polnischen Korolówka geboren, ...

  • Die Märchen

    Ein großes Märchenbuch - geschrieben von Michael Köhlmeier, illustriert von Nikolaus Heidelbach Als Kind hat Michael Köhlmeier Märchen gehört oder gelesen - heute schreibt er die Märchen unserer ...

  • Die Inseln

    Als Deen Datta, Antiquar in Brooklyn, bei einem Besuch in seiner alten Heimat Kalkutta auf eine bengalische Sage um eine Schlangengöttin stößt, lernt er die beiden jungen Männer Tipu und Rafi kennen. ...

  • Fliege fort, fliege fort

    Der meisterhafte neue Roman von Paulus Hochgatterer: Psychiater Horn und Kommissar Kovacs, das Duo aus den Bestellern "Die Süße des Lebens" und "Das Matratzenhaus" ermitteln. Der Sommer hält Einzug ...

  • Der Hammer

    Autorentext: Dirk Stermann

    Dirk Stermann, geboren 1965 in Duisburg, lebt seit 1987 in Wien. Er zählt zu den populärsten Kabarettisten und Radiomoderatoren Österreichs und ist auch in Deutschland ...

  • Halt (Roman)

    Ghana, 2002. Belinda kennt die Regeln. Sie weiß, wie man Wassergläser richtig poliert, wie man einhundert Stofftaschentücher wäscht und bügelt und den Deckel fest draufhält auf den Erinnerungen an ...

  • Wanamurraganya. Die Geschichte von Jack McPhee

    Sally Morgan machte sich quer durch den australischen Kontinent auf die Suche nach dem unbekannten Mann, der nach Aborigines-Genealogie ihr Großvater ist. Sie fand schließlich Jack McPhee, mit seinem ...


Neuheiten Sachbuch

Neuheiten Kinderbuch

Neue Musik aus aller Welt

  • Oumniya

    Souad Massi ist zurück und bedient sich wieder vieler verschiedener Genres - von Folk über Reggae mit Fado-Elemente und populärer algerischer Musik probiert sie alles aus. Auf dem neuen Album verstärkt ...

  • Summawind

    Seit nunmehr 36 Jahren stehen Aniada a Noar für ihren eigenwilligen, unverwechselbaren Weg, der heimischen Volksmusik neue Perspektiven zu geben. In der jahrzehntelangen Auseinandersetzung mit der regionalen ...

  • Je Suis African

    Das 11. Album von Rachid Taha ist da. "Je suis africain", das Lied, das dem Album seinen Namen gibt, ist eine Hommage an die Klänge Afrikas, der Soukouss-Gitarren - verwoben mit einem arabisch-andalusischen ...

  • Prominent Libido

    Das 11. Album von Rachid Taha ist da. "Je suis africain", das Lied, das dem Album seinen Namen gibt, ist eine Hommage an die Klänge Afrikas, der Soukouss-Gitarren - verwoben mit einem arabisch-andalusischen ...

  • Immer Wieder

    Mit seinen jungen Jahren verfügt Wenzel Beck über eine seltsame Reife, ohne völlig vom Naiven, vom Unbelasteten zu lassen. Die Kindheit ist bekanntlich Paradies oder Hölle, die ein Leben lang nicht ...

  • On My Own

    Kenneth Minor präsentiert unter dem Titel "On My Own" sein wohl bislang facettenreichstes Album, ohne dabei den roten Faden zu verlieren: Stampfender Folk-Blues, den Fingerspitzen abgerungenes Picking, ...

  • Among Others

    Was für die einen beim Zuhören melancholisch wirken mag, ist für die anderen ein alpines Grundgefühl, das überhaupt nichts mit Traurigkeit zu tun hat, sondern vielmehr mit einer Sehnsucht, die zu ...